Angebot merken

Chrüterchraft - Wer hats erfunde?

bunt-gefleckte Kräuterwiesen

Nächster Termin: 06.07. - 11.07.2020 (6 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übern. im Hotel Vorab
  • 5x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen im Hotel
  • Willkommensgetränk
  • Ausflug Via Mala
  • Stadtführung Chur
  • Ausflug Appenzell/Liechtenstein
ab 692,00 €
6 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
06.07. - 11.07.2020
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
692,00 €
06.07. - 11.07.2020
6 Tage
EInzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
806,00 €

Chrüterchraft - Wer hats erfunde?

bunt-gefleckte Kräuterwiesen

Hohe Berge, saftige Almen und bunt-gefleckte Kräuterwiesen - das ist Sommerurlaub in der Schweiz. Flims liegt inmitten dieser wunderschönen Landschaft in den Bündner Bergen im Kanton Graubünden. Der perfekte Ort für alle, die Spaß an atemberaubender Natur haben. Sie wohnen im 3* Hotel Vorab in Flims. (www.hotelvorab.ch)

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise ins gemütliche Flims. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Nach dem Frühstück steht heute die berühmte Viamala-Schlucht auf den Programm. Lassen Sie sich von diesem gewaltigen Naturdenkmal beeindrucken und wenn Sie möchten, steigen Sie die Stufen hinunter in die Schlucht. Anschließend fahren wir durch das Albulatal auf die Lenzerheide. Genießen Sie diese herrliche Panoramafahrt vorbei am Heidesee und durch die Plessuralpen. Am Nachmittag Rückkehr ins Hotel. Abendessen.

3.Tag:Chur/Arosa Express Am Vormittag Stadführung durch die Altstadt von Chur, der ältesten Stadt der Schweiz. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit mit dem Arosa Express, gemächlich wie eine Strassenbahn durch Chur zu zuckeln, vorbei an Stadtmauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Hauptstadt. An der Stadtgrenze wandelt sich die rote Straßenbahn zur Gebirgsbahn und windet sich durchs wilde Schanfigger Tal kurvenreich hinauf nach Arosa, dort Zeit für eigene Endeckungen und Rückfahrt mit dem Arosa Express nach Chur. Weiterfahrt ins Hotel und Abendessen.

4.Tag: Freizeit oder Gelegenheit zum Ausflug "Vom Gletscher zu den Palmen" Lago Maggiore. (vor Ort: ca. 36,– € pro Person). Der Ausflug führt Sie zunächst in die ewig schneebedeckte Bergwelt am San Bernardino und durch den San-Bernardino-Tunnel auf die Sonnenseite der Alpen nach Tessin. Ihr heutiges Tagesziel ist der Lago Maggiore. Im idyllisch gelegenen Ascona, dem wohl bekanntesten Ort am See, machen Sie Station. Das ehemalige Fischerdorf hat sich zu einem der beliebtesten Urlaubsorte der Schweiz entwickelt und lädt auch Sie zum Promenieren und Verweilen ein Am Nachmittag fahren Sie über den Lukmanierpass wieder zurück in Ihr Hotel. Abendessen.

5.Tag:Appenzeller Schaukäserei und Fürstentum Liechtenstein Begleitet von einem Reiseleiter besuchen wir am Vormittag die Appenzeller Schaukäserei in Stein. Hier gewährt man Ihnen Einblicke in die Käsekunst und die Finessen rund um die Produktion des würzigen Appenzeller Käses. Danach steht noch der Besuch von Vaduz im Fürstentum Liechtenstein auf unserem Programm. Rückfahrt nach Flims. Abendessen.

6:Tag: "Uf Wiederluege" - Auf Wiedersehen. Hoffentlich bis zum nächsten Mal. Abreise in unser schönes Thüringen.

Unsere Empfehlungen