Angebot merken

Zypern - Sonneninsel der Götter

Begleitete Flugreise zum Inselparadies im Mittelmeer

Nächster Termin: 10.04. - 17.04.2019 (8 Tage)
  • Reisebegleitung durch Döring-Reisen
  • Transfer zum Flughafen nach Nürnberg
  • Direktflüge mit „Germania“ von Nürnberg nach Paphos inkl. Gebühren
  • Transfer vom Flughafen Paphos zum Hotel
  • 7x Übernachtung mit Frühstück
  • 6x Abendessen im Hotel (Buffet)
  • 1x Meze-Abendessen in einer Taverne
  • Ausflug Nikosia inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Paphos und die Königsgräber inkl. Eintritt Paphos Mosaiken & Königsgräber
  • Folklore-Musik im Hotel
ab 979,00 €
8 Tage im Doppelzimmer
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
10.04. - 17.04.2019
8 Tage
im Doppelzimmer
Zustieg: Sollstedt
979,00 €
10.04. - 17.04.2019
8 Tage
EZ-ZUschlag Hotel***
Zustieg: Sollstedt
1.078,00 €

Zypern - Sonneninsel der Götter

Begleitete Flugreise zum Inselparadies im Mittelmeer

Nicht nur für Götter, auch für gewöhnliche Erdbewohner ist die malerische Mittelmeerinsel ein lohnenswertes Urlaubsziel. Die Küste bildet mit feinen Sandstränden, Felsbuchten und Steilküsten ein abwechslungsreiches Landschaftsbild und das Landesinnere lockt mit unberührter Natur und dem Troodos-Gebirge. Ein Urlaub auf Zypern ist so vielfältig wie das Land selbst. Kalos Orissate - Herzlich Willkommen! Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel „Theo Sunset Bay Holiday Village“.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise Zypern Am frühen Morgen begrüßt Sie Ihre Reisebegleitung zur entspannten Anreise zum Flughafen in Nürnberg. Anschließend fliegen wir mit der „Germania“ non stop nach Paphos auf Zypern. Auf der Sonneninsel angekommen, fahren wir mit dem Bus zum 4-Sterne-Hotel „Theo Sunset Bay Holiday Village“ an der Küste von Paphos. Das Hotel verfügt über geräumige und stilvoll eingerichtete Zimmer mit Bad /WC, Haartrockner, Telefon und TV, WLAN (gratis), Klimaanlage, Safe. Im Hotel befindet sich ein Restaurant mit Außenterrasse, ein Café, einen Garten mit Sonnenterrasse, Pool und Poolbar, einen Wellnessbereich mit Innenpool, Sauna und Dampfbad, einen Fitnessbereich, einen Tennisplatz und einen Fahrradverleih.

2.Tag: Nikosia - die zweigeteilte Stadt. Nach dem Frühstück fahren wir in die geteilte Hauptstadt Nikosia und unternehmen einen kleinen Rundgang. Das Herz der Stadt, die Altstadt, wird seit dem 16. Jh. von einer 4,5 km langen venezianischen Mauer umfasst. Wir beginnen unsere Besichtigung mit der Kathedrale Ioánnis, die 1662 erbaut wurde, und dem Byzantinischen Museum mit der größten Ikonensammlung der Insel. Im LaikGitoná, einem romantischen Teil der Altstadt, legen wir eine gemütliche Mittagspause ein. Anschließend gehen wir zu Fuß durch die „Ledra“ -Straße zum nördlichen Teil der Stadt. Dort besuchen wir die Sophienkirche aus dem 14. Jh. und die Karawanserei.

3.Tag: Paphos und die Königsgräber. Heute lernen wir die einstige Hauptstadt Zyperns und heutige UNESCO-Weltkulturerbestätte, Paphos, kennen. Im Dorf Yeroskipou, dem sogenannten „heiligen Garten der Aphrodite“ besuchen wir die Fünfkuppelkirche, die innen mit wertvollen Fresken ausgemalt ist. Anschließend werden die Mosaike in den römischen Villen sowie die unterirdischen, in den Fels gehauenen Königsgräber besichtigt. In Kato Paphos besuchen wir die byzantinische Kirche Chrysopolitissa, welche im 13.Jh. errichtet wurde. Nach dem Mittag fahren wir zurück zum Hotel.

4.Tag: Zyperns Klöster und Berge inkl örtl. Reiseleitung, 2x Eintritt und Weinprobe (optional). Der heutige Tag führt uns zum 850 m hoch gelegenen Kloster Chrysorrogiatissa mit seinem idyllischen Innenhof. Am Nachmittag erreichen wir das hübschen Weindorf Panayia mit Rundgang und Probe in der örtlichen Weinkellerei. Im Anschluss geht es zum Kloster Agios Neofytos mit der Höhlenkirche, die von Einsiedlern im 12.Jh. in den Fels gehauen wurde. In einem unterirdischen Raum kann man sogar „heiliges Wasser“ trinken und abfüllen.

5.Tag: Felsen der Aphrodite & Limassol inkl. örtl. Reiseleitung & Eintritt Amphitheater Kourion (optional). Entlang der Küstenstraße fahren wir zum antiken Königreich Kourion mit seinem schönen Theater über dem Meer sowie den einzigartigen Bodenmosaiken im Haus des Eustolios. Nach einer kleinen Führung geht es weiter zum legendären Felsen der Aphrodite, wo die Göttin der Liebe aus dem Schaum des Meeres entstiegen sein soll. Am Nachmittag besichtigen wir Limasol, die zweitgrößte Stadt Zyperns.

6.Tag: Blaue Lagune & Bad der Aphrodite inkl. örtl. Reiseleitung & Bootsfahrt (optional). Heute erwartet uns eine interessante Bootsfahrt vom Fischerort Latchi zur Blauen Lagune und zur Fontana Amorosa dem Liebesbrunnen der Aphrodite. Hier besteht die Möglichkeit zur Wanderung zum Bad der Aphrodite (ca. 90 Minuten). Am Nachmittag fahren wir entlang der Westküste mit einem herrlichen Blick auf die Lara Bucht und das Naturschutzgebiet Akamas.

7.Tag: Kykko Kloster, Weindorf Omodos inkl. Reiseleitung und Eintritt (optional) und Meze-Abendessen. Nach dem Frühstück fahren wir durch das Troodos-Gebirge zum Kykko-Kloster, dessen Ruhm auf einer Marienikone, die unzählige private Wunder bewirkt haben soll, beruht. Am Nachmittag besichtigen wir das hübsche Bergdorf Omodos mit seinen malerischen Gassen. Zum Abschluss der Reise findet heute Abend ein typisch zypriotisches Meze-Abendessen in einer örtlichen Taverne statt. Lassen Sie sich verschiedene zypriotische Köstlichkeiten schmecken und genießen Sie dazu ein Gläschen Wein.

8.Tag: Heimreise. Eine unvergessliche Reise geht zu Ende. Nach dem Frühstück bringt uns der Bus zum Flughafen. Von hier aus treten wir den Heimflug non stop nach Nürnberg und anschließend die Heimfahrt mit dem Bus an.

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten. In Zusammenarbeit mit Döring Reisen, Geismar.

Unsere Empfehlungen