Angebot merken

Frühlingserwachen in Südtirol

Zu Besuch im Ötzi-Land

Nächster Termin: 01.05. - 05.05.2018 (5 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übern./Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen
  • Ausflug Meran
  • Reiseleitung Bozen – Ritten
  • Ausflug Seiser Alm
  • Musikabend
  • Weinverkostung
ab 494,00 €
5 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Buchungspaket
01.05. - 05.05.2018
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
494,00 €
01.05. - 05.05.2018
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
552,00 €

Frühlingserwachen

in Südtirol

Zu Besuch im Ötzi-Land

Charakteristische Bilder zeigen im Frühling in Südtirol bereits grüne Täler und dahinter prägnante Gipfel, die noch weiß leuchten. Sie wohnen im Weindorf Auer. Weinbau und der bäuerliche Charakter von Auer bilden eine harmonische Umgebung für einen erholsamen Urlaub. Ihre Unterkunft ist z.B. das Hotel "Heide" in Auer.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Auer Sie werden mit einem Begrüßungsgetränk willkommen geheißen.

2.Tag: Fahrt nach Meran. Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise im Schloss Trauttmansdorff mit seinen Botanischen Gärten (Eintritt bitte vor Ort bezahlen). In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Am Nachmittag Zeit die südländische Vegetation von Meran unter der alpinen Kulisse zu bestaunen, entdecken Sie das Kurhaus, und spazieren Sie entlang der Passerpromenade. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen.

3.Tag: Ausflug mit örtlichen Reiseleiter. Eingebettet zwischen Weinbergen und Dolomiten liegt Bozen. Hoch über den Dächern der Stadt erheben sich die prächtigen, historischen Bauten der ehemaligen Adeligen, wie Schloss Runkelstein oder die Haselburg. Die Landeshauptstadt Südtirols erzählt bei einem Rundgang ihre Geschichte. Nutzen Sie die Freizeit für Ihre eigenen Interessen. Am Nachmittag Fahrt auf den Ritten. Spazieren Sie zum Naturwunder der "Erdpyramiden" und sehen Sie sich dort um, wo die "betuchten" Bozener ihre Sommer verbrachten. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Besuch der Seiser Alm. Jetzt ist die Alm „autofrei“ geworden. Gelegenheit mit der Seiser-Alm-Bahn hinauf zu fahren. (Kosten ca. € 12,-). Eingerahmt von den Bergspitzen des Rosengartens und vom Langkofel sehen Sie hier das bekannteste Postkartenmotiv von Südtirol mit dem Schlern. Mittagspause in Kastelruth. Weiterfahrt auf der Südtiroler Weinstraße zum Kalterer See. Abendessen im Hotel.

5.Tag: Abschied von Südtirol. Heimfahrt

Eintritte, Seilbahnen usw. bitte vor Ort zahlen. Das spart Ihnen die deutsche Mehrwertsteuer. Kurtaxe vor Ort zahlen!

Unsere Empfehlungen