Angebot merken

Hohe Tatra

Herbstliche Impressionen

Nächster Termin: 13.10. - 18.10.2018 (6 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Üb./Frühstück ***Hotel Globus in Prag
  • Moldauschifffahrt in Prag mit Abendbuffet
  • 3x Übern./Frühstück ****Hotel Patria
  • 3x Abendessen im Hotel in Buffetform
  • freier Eintritt ins Hotelschwimmbad
  • 1x Mittagessen in der Slowakei am 4.Tag
  • Eintritt Freilichtmuseum in Pribylina
  • Fahrt mit der Tatra-Eisenbahn
  • Fahrt mit der Zahnradbahn
  • Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec
  • 1x Übern./ Frühstück Hotel Straznice
  • Abendessen im Weinkeller - unbegrenzt Wein und Wasser
  • Reiseleitung vom 1. bis 6.Tag
ab 599,00 €
6 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
13.10. - 18.10.2018
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
599,00 €
13.10. - 18.10.2018
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
695,00 €

Hohe Tatra

Herbstliche Impressionen

Diese vielfältige Reise bietet wirklich alles – von den imposanten Naturwundern der Hohen Tatra über das Leben auf dem slowakischen Lande bis zu den großzügigen Bauwerken Prags. Die Reise beginnt in Prag und geht weiter in die gastfreundliche Region von Südmähren. In der Hohen Tatra sind wir direkt, in ihrem Herzen, im sehr guten ****Hotel Patria mit freundlicher Atmosphäre, perfektem Service, leckerer Küche und eimaliger Lage direkt am Strbske Pleso (Tschirmer See) untergebracht.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Straznice, ein berühmtes Zentrum des tschechischen Weinanbaus, Kultur und Volkskunst, einchecken ins Hotel. Abendessen in einem typischen südmährischen Weinkeller.

2.Tag: Nach dem Frühstück Weiterfahrt mit Zwischenhalt in Pribylina, Besichtigung des Freilichtmuseums der Liptauer Gemeinde. Im Anschluß weiter in die Hohe Tatra, Check In im ****Hotel Patria für die nächsten 3 Nächte. Abendessen.

3.Tag: Am Morgen Spaziergang und kurze Besichtigung des berühmten Ferienortes Strbske Pleso. Dann gemütliche Wanderung um den Tschirmer See. Nachmittags Panoramafahrt mit Schmalspureisenbahn – der sog. Tatrabahn. Wir fahren nach Stary Smokovec (Altschmeks), wo es nach einer kurzen Besichtigung die Möglichkeit zur Kaffeepause gibt. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Das heutige Highlight ist der berühmte Nationalpark "Pieniny" im östlichen Teil des slowakischen Tatra Gebirges gelegen. Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec, der hier die natürliche Grenze zwischen Slowakei und Polen bildet. Nach dem Mittagessen Fahrt zur Stadtführung nach Levoca. Zum Abschluss des Tages fahren wir noch mit der berühmten Zahnradbahn von Strba nach Strbske Pleso. Abendessen im Hotel

5.Tag: Heute heißt es Abschied nehmen von der Slowakei und durch die Weißen Karpaten nach Prag. Am späten Nachmittag Hotelbezug. Am Abend erleben Sie eine zweistündige Moldauschifffahrt und bedienen sich am feinen Buffet.

6.Tag: Nach dem Frühstück erwartet uns eine Führung durch Hradschin und Prager Burg. Mit vielen neuen Eindrücken fahren Sie zurück in die Heimatorte.

Unsere Empfehlungen