Angebot merken

Laax Gipfelstürmer

Bernina- und Glacier Express

Nächster Termin: 16.07. - 20.07.2019 (5 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übern. im 4-Sterne-Hotel Laaxerhof in Laax
  • 4x großes Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Ortstaxe
  • Fahrt im Panoramawagen des Glacier-Express von Andermatt nach Tiefencastel
  • Fahrt im Panoramawagen des Bernina-Express von Tiefencastel nach Tirano
ab 784,00 €
5 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
16.07. - 20.07.2019
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Zustieg: Nordhausen
784,00 €
16.07. - 20.07.2019
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
Zustieg: Nordhausen
889,00 €

Laax Gipfelstürmer

Bernina- und Glacier Express

Die populärsten Bahnen der Schweiz sind zweifellos der Bernina- und der Glacier-Express. Die überraschende landschaftliche Vielfalt der beliebtesten Schweizer Alpenbahnen ist legendär. Erleben Sie mit der Fahrt durch die Rheinschlucht und über den Oberalppass im bequemen Panoramawagen des Glacier-Express dessen faszinierendste Teilstrecke und anderntags die Fahrt durch das Albula und über den Berninapass bis Tirano nach Italien. Und dies alles vom Standort Laax aus ohne jeglichen Hotelwechsel! Die Wander- und Wintersport-Arena Flims-Laax zählt zu den Top- Urlaubsadressen in Graubünden. Unser beliebtes Hotel der Laaxerhof**** wird Sie mit einer ausgezeichneten Küche verwöhnen.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise vorbei an Liechtenstein und Chur nach Laax. Abendessen.

2.Tag: Laax – Luzern-Andermatt- Glacier Express- Tiefencastel: Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Rapperswil. Aufenthalt im mittelalterlichen Städtchen. Fahrt am Zürichsee entlang nach Luzern zu Aufenthalt und Mittagspause. Am Nachmittag Weiterfahrt durch den Seelisbergtunnel nach Andermatt. Hier Umstieg in den Panoramawagen des Glacier-Express und über den Oberalppass durch die beeindruckende Rheinschlucht über Chur nach Tiefencastel. Mit dem Bus Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

3.Tag: Laax – Spaziergang Aussichtsplattform Il Spir – Ausflug Via Mala - Zillis: Am Vormittag unternehmen Sie eine geführte Wanderung zur Aussichtsplattform Il Spir mit grandiosem Ausblick in die Rheinschlucht. Wanderzeit je Richtung ca. 1 Std. Die Gäste, die nicht wandern möchten nutzen die Zeit am Caumer See oder im dortigen Restaurant . Rückfahrt zum Hotel. Am Nachmittag Ausflug zur Via Mala Schlucht und nach Zillis. Die Kirche St. Martin steht im Dorfkern von Zillis. Die Saalkirche ist weltberühmt wegen ihrer bemalten Kirchendecke, aus dem 12. Jh. Auffällig ist die Ähnlichkeit der Zilliser Decke mit Weltkarten jener Zeit, die die Erde als vom Urmeer umflossene Scheibe zeigen. Nach der Besichtigung Rückfahrt nach Laax. Abendessen

4.Tag: Laax – Tiefencastel - Bernina-Express nach Tirano: Nach dem Frühstück. Fahrt nach Tiefencastel. Hier erwartet Sie eine der spektakulärsten Bahn-Alpenüberquerungen, der Bernina-Express. Die Strecke führt in Schlangenlinien, durch Kehrtunnel, über sein Wahrzeichen das Landwasser-Viadukt und über das legendäre Kreisviadukt bei Brusio. Und dies alles ohne Zahnrad- Unterstützung bis hoch hinauf zum Gletscherglitzern des Piz Bernina auf dem Berninapass mit 2.253 m. Wir starten mit unserer Fahrt im Panoramawagen des Bernina-Express ab Tiefencastel durch das Albula und über den Berninapass nach Tirano in Italien. Mittagspause und Aufenthalt. Mit dem Bus geht es zurück über den Berninapass nach St. Moritz zu einem Aufenthalt in dem mondänen Wintersportort. Über den Julierpass und Lenzerheide erreichen wir am Abend wieder Laax. Abendessen.

5.Tag: Laax – Heimreise. Es heißt Abschied nehmen von der Graubündener Alpenwelt.

Unsere Empfehlungen