Angebot merken

Normandie zur Apfelblüte

Küstenorte - Klosterberg - Calvados

Nächster Termin: 07.04. - 12.04.2019 (6 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übern./Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen
  • 3x ganztägige Reiseleitung
  • Likörprobe
  • Calvadosbrennerei mit Probe
  • Käsereibesichtigung mit Probe
  • Stadtführung Reims
ab 679,00 €
6 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
07.04. - 12.04.2019
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Zustieg: Sondershausen
679,00 €
07.04. - 12.04.2019
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
Zustieg: Sondershausen
835,00 €

Normandie zur Apfelblüte

Küstenorte - Klosterberg - Calvados

Tausende von Apfelbäumen im zart-weißen Blütenkleid - freuen Sie sich auf den Frühling in der Normandie! Im Laufe des Jahres reifen hier fast 100 verschiedene Apfelsorten heran, aus denen die zwei bekanntesten Produkte der Normandie entstehen: Cidre und Calvados! Wie der Calvados hergestellt wird, erfahren Sie beim Besuch einer Brennerei - und dürfen ihn natürlich auch probieren! Genießen Sie die herrliche Landschaft und lassen Sie sich von den vielen Höhepunkten der Region verzaubern. Sie wohnen im 3* Hotel Campanile Deauville St. Arnoult.

Reiseverlauf

1.Tag: Sehr früh beginnt die Anreise in die Normandie. Hotelbezug und Abendessen.

2.Tag: Blumenküste -Honfleur - Le Havre Nach dem Frühstück unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Ausflug entlang der malerischen Blumenküste und entlang der Alabasterküste der Normandie. An der Blumenküste erwarten Sie die mondänen Seebäder Deauville, Trouville und Honfleur. Über Le Havre geht es weiter zur Alabasterküste. Sehen Sie die alabasterfarbenen Steilklippen, für die die Küste berühmt ist. Fahrt nach Etretat, wo die Natur an den Klippen drei einzigartige Felsentore geformt hat. Das nächste Ziel ist Fecamp mit dem imposanten Palais Benedictine, wo Sie den bekannten Kräuterlikör probieren können. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen.

3.Tag: Mont St. Michel. Ausflug mit örtlicher Reiseleitung. Am Vormittag erreichen Sie die beeindruckende normannische Felsenburg auf dem Meeresboden, den Klosterberg Mont St. Michel. Beachten Sie den faszinierenden Wechsel von Ebbe und Flut! Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

4.Tag: Basse - Normandie Die Reiseleitung führt Sie heute in das Herz der Basse- Normandie. Das Pay d`Auge ist die ursprüngliche Normandie, wie man sie sich vorstellt: Apfelbäume, Kühe und Heimat der berühmtesten kulinarischen Genüsse der Normandie, wie z.B. Calvados und Käse. Bei einer Führung erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Herstellung des Calvados und dürfen anschließend natürlich auch probieren. Weiter geht es nach Livarot, wo eine traditionelle Käserei besichtigt wird und der Käse verkostet. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

5.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt in die Champagne nach Reims zur Stadtführung. Die Stadt verdankt ihre Berühmtheit der Kathedrale in Erinnerung an die Krönungen der Könige von Frankreich und dem Champagner. Hotelbezug und Abendessen.

6.Tag: Heimreise nach Deutschland.

Karte

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten.

Unsere Empfehlungen