Angebot merken

Opernfestspiele Verona

Erleben Sie Carmen von Georges Bizet

Nächster Termin: 20.07. - 23.07.2022 (4 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übern. im Airport Hotel Verona
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Stadtführung Verona
  • 1x Nummerierter Stufenplatz 6.Rang Oper "Carmen" 21.07.
ab 494,00 €
4 Tage Doppelzimmer, Frühstück
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
20.07. - 23.07.2022
4 Tage
Doppelzimmer, Frühstück
Belegung: 2 Personen
494,00 €
20.07. - 23.07.2022
4 Tage
Einzelzimmer, Frühstück
Belegung: 1 Person
613,00 €

Opernfestspiele Verona

Erleben Sie Carmen von Georges Bizet

Inmitten der historischen Altstadt Veronas erhebt sich das römische Amphitheater, das drittgrößte erhaltene seiner Art. Heute ist es Schauplatz der wohl bekanntesten Opernfestspiele, die hier alljährlich stattfinden. Der Besuch einer Opernaufführung in der Arena di Verona ist ein einzigartiges Erlebnis. Die Akustik in der antiken Arena ist einzigartig, die Kulisse gewaltig und die Anzahl der Akteure auf der Bühne wird aufgestockt, um den weiten Raum zu füllen. Dabei erzeugen die in ein Lichtermeer getauchten Steinblöcke zusammen mit dem Nachthimmel eine Atmosphäre, die den Besucher ganz gefangen nimmt. Lassen auch Sie sich bei einem Besuch in der Stadt Romeo und Julias davon verzaubern! Sie wohnen im 4* DB Hotel Verona Airport & Congress.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Verona.

2.Tag: Heute Stadtführung durch Verona, Schauplatz der tragischsten Liebesgeschichte der Weltliteratur und der berühmten Opernfestspiele. In der stimmungsvollen Altstadt öffnen sich weite Plätze, die von prachtvollen Renaissance-Palästen und von vielen anderen Zeugnissen vergangener Epochen gesäumt werden. Erleben Sie am Abend die Oper Carmen von Georges Bizet, in der imposanten Arena di Verona. Genießen Sie die Atmosphäre und Akustik in einmaligem Ambiente.

3.Tag: Lernen Sie die Schönheiten des Gardasees näher kennen. Die mediterrane Pflanzenwelt, die kleinen bunten Orte mit den historischen Altstädten oder den schönen mittelalterlichen Burgen bilden eine einzigartige Komposition mit den vielen Blau- und Türkistönen des Gardasees. Lassen auch Sie sich von diesem imposanten Farbspiel verzaubern!

4.Tag: Heute heißt es Abschied nehmen von Bella Italia.

Unsere Empfehlungen