Angebot merken

Potsdam - die Schöne am Wasser

Havelland & Mark Brandenburg

Nächster Termin: 12.07. - 14.07.2021 (3 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übern. Mercure Hotel Potsdam
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen
  • Stadtführung Potsdam
  • Ausflug Havelland mit Reiseleitung
ab 325,00 €
3 Tage
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
12.07. - 14.07.2021
3 Tage
325,00 €
12.07. - 14.07.2021
3 Tage
EZ-Zuschlag
390,00 €

Potsdam -

die Schöne am Wasser

Havelland & Mark Brandenburg

Die vielen Schlösser, Prunkbauten und Parkanlagen schmücken das Bild der Stadt und haben Potsdam den UNESCO-Welterbe-Titel gebracht. Sie wohnen im Mercure Hotel Potsdam in bester Innenstadtlage. Vis-a-vis des neuen Landtags steht das Hotel direkt am Schiffsanlger der Weißen Flotte. Dazu gibt es einen atemberaubenden Blick über die umliegenden Park- und Seenlandschaften. Das bekannte Holländische Viertel und Schloss Sanssouci sind nur einen kurzen Spaziergang entfernt.

Reiseverlauf

1.Tag: Am Vormittag treffen Sie in Potsdam ein, der Stadtführer zeigt Ihnen bei einer ausführlichen Rundfahrt: den Alten Markt mit dem wiederaufgebauten Potsdamer Stadtschloss u. Palast Barberini, das Holländischem Viertel, die Russische Kolonie "Alexandrowka" und die Glienicker Brücke mit Blick auf den Park Glienicke sowie Schloss u. Park Babelsberg. Fahrt durch die "Verbotene Stadt", der ehemalige KGB-Zentrale sowie zum Schloss Cecilienhof. Am Nachmittag Zeit für einen Spaziergang durch den Park Sanssouci. Einchecken ins Hotel.

2.Tag: Rundfahrt durch Havelland u. Brandenburg. Zunächst geht es zum Schloss Paretz der Sommerresidenz von König Friedrich Wilhelm III. und Königin Luise, hier kleiner Rundgang durch den Schlosspark. Weiter durch das Havelland nach Ribbeck um die Frage zuklären: Wie ist Herr von Ribbeck auf die Birne gekommen? Zur Mittagszeit Pause in Brandenburg an der Havel, dann geht es zum ehemaligen Kloster Lehnin in der Mark Brandenburg. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel und Abendessen

3.Tag: Nach dem Frühstück auschecken aus dem Hotel, dann Gelegenheit zur Schifffahrt. Die Schlösserrundfahrt führt in 1,5 Std. entlang der einzigartigen Park- und Kulturlandschaft im Norden Potsdams - vorbei an mehreren Schlössern, die, in malerisches Grün eingebettet, der Fahrt einen sehr romantischen Stimmungsgehalt verleihen. Noch etwas Freizeit zum Stadtbummel, dann Heimreise.

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten.

Unsere Empfehlungen