Angebot merken

Raderlebnis Rhein-Main

Wolkenkratzer & Natur

Nächster Termin: 15.07. - 18.07.2021 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fahrradtransport
  • 3x Übern./Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen
  • 2x Radguide
  • Stadtführung Mainz
ab 477,00 €
4 Tage Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
15.07. - 18.07.2021
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
477,00 €
15.07. - 18.07.2021
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
543,00 €

Raderlebnis Rhein-Main

Wolkenkratzer & Natur

Ein besonderes Raderlebnis bietet das Rhein-Main-Gebiet mit seinen bestens ausgebauten Radwegen entlang der idyllischen Flussläufe an Main, Rhein und Nidda. In ausgewogenen Tagesetappen auf ebenem Terrain erwartet Sie eine einzigartige Mischung aus Naturerlebnis und Großstadtflair, aus Wolkenkratzern und Fachwerk, aus Radlspass und Kultur. Sie wohnen im Raum Frankfurt.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise bis an den Rhein bei Wiesbaden. Die Radstrecke (ca. 55km) führt Sie durch sanfte Weinhänge und bekannte Winzerorte, wie die sehenswerte Fachwerkstadt Eltville. In Rüdesheim sollten Sie einem Bummel durch die weltberühmte Drosselgasse unternehmen. Mit der Fähr über den Rhein und auf der anderen Rheinseite nach Mainz. Kurze Fahrt mit dem Bus zum Hotel und Abendessen.

2.Tag: Heute über die Mainspitze nach Mainz (ca. 42km). Sie starten am Hotel und radeln den idyllischen Radweg entlang des Mains bis zur Mainspitze und nach Mainz, hier werden Sie zu einer Stadtführug erwartet und Gelegenheit zur Mittagspause. Zurück geht’s wieder entlang des Mains, vorbei an beschaulichen Main-Dörfchen mit einladenden Biergärten und bekannten Wirtschaftsgrößen wie dem Opelwerk. Abendessen im Hotel.

3.Tag: Grüngürtelradweg - Naturerlebnis und Frankfurter Höhepunkte (ca. 52km). Start am Hotel - Sie radeln am Main entlang bis ins Fachwerkstädtchen Höchst, von dort aus geht es, den Frankfurt umgebenden Grüngürtelradweg an der Nidda entlang bis in die Frankfurter Innenstadt am Mainufer mitten durch Frankfurt und trotzdem fernab vom Straßenverkehr zurück zum Hotel, Abendessen im Hotel.

4.Tag: Nach dem Frühstück radeln Sie vom Hotel durch Frankfurt entlang des Mains bis in die Stadt Hanau. Die Geburtsstadt der Brüder Grimm hat vor dem Neustädter Rathaus in Hanau ein Nationaldenkmal für ihre berühmten Söhne errichtet. Während die Räder verladen werden Zeit für einen Bummel zu den Sehenswürdigkeiten wie das Deutsche Goldschmiedehaus mit historischer Goldschmiedewerkstatt, das Frankfurter Tor, die Marienkirche, sowie Reste der Stadtmauer. Heimreise nach Thüringen.

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten.

Unsere Empfehlungen