Reise-Kalender

Von der Klamm zum Großglockner - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.07.2017 - 05.08.2017
Preis:
ab 570 € pro Person

Reisen Sie mit uns zum Ende des Saalbach-Tales nach Hinterglemm. Hier gibt es keinen Durchgangsverkehr, hier hören die Straßen auf. Ein Urlaubsparadies mit saftigen Almen und ringsum eine Bergkette deren Gipfel meist über 2000m Höhe ragen. Mit Komfort und Herzlichkeit verwöhnt Sie Fam. Streitberger im ***Hotel "Forellenhof". (www.forellenhof.at)

1.Tag: Anreise in unseren Urlaubsort Saalbach Hinterglemm am Fuß des Zwölferkogels, Begrüßungsgetränk, Abendessen.

2.Tag: Gut gestärkt vom Frühstück steht heute eine Almwanderung mit dem Wirt auf dem Programm oder Sie nutzen den Talschlusszug (das Bähnle) um auf die Lindlingalm zu fahren. Abendessen.

3.Tag: Heute ist es nicht weit bis nach Zell am See. Für jeden Geschmack und Interesse wird hier etwas geboten: Mit dem Bähnle auf die Alm zum Kaffeetrinken, eine Schifffahrt für die Leichtmatrosen oder mit der Seilbahn Auffahrt auf die fast 2000m hohe Schmittenhöhe. Zu Füßen liegt Ihnen dann der große See. Vom Hochplateau aus kann man mit etwas Glück, den Großglockner sehen, Murmeltiere füttern oder im Aussichtsrestaurant Kaffee trinken. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Aufenthalt in Ihrem Urlaubsort. Gelegenheit zur Großglockner-Rundfahrt. (Bez. vor Ort). Über Fusch-Fernleiten geht es zum König der Berge dem Großglockner, zur Franz-Josef-Höhe 2.368m. Hier Aufenthalt, vielleicht sehen Sie die Murmeltiere. Auf der Rückfahrt Zwischenstopp im Ort Heiligenblut. Abendessen im Hotel.

5.Tag: Ausflug zur Liechtensteinklamm. Zunächst fahren wir ins Kleinarltal zum Jägersee und machen einen Spaziergang um den idyllischen See. Anschließend zur Liechtensteinklamm. In Jahrtausenden ist ein einzigartiges Naturdenkmal entstanden. Die brausenden Wasser kann man auf sicheren Wegen verfolgen oder sich an den Hütten ein Bier bestellen. Die Tour führt weiter nach Dienten mit den einmalig blumengeschmückten alten Bauernhäusern und nach Maria Alm am Fuße des "Steinernen Meeres". Abendessen.

6.Tag:Kapruner-Hochgebirgsstauseen. Ein faszinierender Ausflug in das Hochgebirge mit Gletschern. Gelegenheit zur Fahrt mit Europas größtem Schrägaufzug. So erreichen Sie die Hochgebirgsseen Moserboden in 2000m Höhe mit einer 200m hohen Staumauer. Das türkise Wasser der Seen und die Gletscher sind beeindruckend. Möglichkeit zum Besuch der "Erlebniswelt Strom & Eis“, einer kleinen Wanderung zu einer Alm oder zur Teilnahme an einer Staumauerführung. Abendessen.

7.Tag: Nach dem Frühstück Rückfahrt.

  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6x Übern./Frühstücksbuffet
  • 5x 3-Gang-Abendmenü
  • 1x Grillabend im Garten
  • Begrüßungsschnapserl
  • Almwanderung mit dem Wirt
  • Ausflug nach Zell am See
  • Ausflug Liechtensteinklamm
  • Ausflug Kapruner Hochgebirgsstauseen
  • Musikabend mit Tanz und Show

Hotel

  • Doppelzimmer p.P.
    570 €
  • Einzelzimmer p.P.
    621 €

Zusätzliche Eintritte (z.B. Schifffahrt, Bergbahnen, Kaprun Lärchenwand-Aufzug) bitte v. Ort zahlen.

AGB | Impressum
Information und Buchung
in Ihrem Reisebüro oder
Tel. 03631 62800