Angebot merken

Vom Lago Maggiorezum Luganer See

Centovalli-Bahn – Mailand

Nächster Termin: 12.06. - 17.06.2018 (6 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Übern./Frühstück
  • 5x Abendessen
  • örtliche Reiseleitung bei Seen-Rundfahrt
  • Ausflug Centovalli - Locarno
  • Kurtaxe
ab 598,00 €
6 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
12.06. - 17.06.2018
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
598,00 €
12.06. - 17.06.2018
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
706,00 €

Vom Lago Maggiore

zum Luganer See

Centovalli-Bahn – Mailand

Von den Gipfeln der Alpen leuchten die Gletscher, an den Ufern des Lago Maggiore blüht üppig die Natur. Intensiv erleben Sie die Blumenpracht. Palmengeschmückte Promenaden am See künden vom Süden. Sie wohnen bestens in unserem bewährten ***Hotel Carillon (www.hotelcarillon.it) in Feriolo, direkt am See mit eigenem Strand und Bootsanleger.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise vorbei am Bodensee, den Bernardino-Pass nach Italien zum Lago Maggiore.

2.Tag: Heute ganztägige „Seen-Rundfahrt“ mit örtlicher Reiseleitung. Mit der Fähre überqueren wir den See nach Laveno. An Varese vorbei setzen wir unsere Fahrt über die Schweizer Grenze nach Lugano fort. Herrlich in einer weiten Bucht gelegen und palmengeschmückte Promenaden prägen das Bild. Am Nachmittag Weiterfahrt zum Comer See nach Como. Der Dom und die Piazza lohnen diesen kleinen Umweg allemal.

3.Tag: Centovalli-Bahn - die „Hundert-Täler-Bahn“. Unser Bus bringt Sie nach Locarno. In der schönen Schweizer Stadt am Lago Maggiore Vormittagsbummel bis zur Abfahrt des Zuges. Gelegenheit zur traumhaften Fahrt mit der Centovalli Eisenbahn (Gruppen-Fahrkarte v. Ort bez.). Die Route führt durch das Val Vigezzo entlang tiefer Schluchten und Felsspalten, silberglänzende Wasserfälle und über gewagte Brücken bis nach Domodossola.

4.Tag: Gelegenheit mit uns nach Mailand zu fahren (Bez. v. Ort € 28,-). Hier treffen wir uns zur Stadtbesichtigung. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören der imposante Dom, die berühmte SCALA und wertvolle Kunstschätze. Als mondäne europäische Hochburg der Mode ist ein Bummel durch die Einkaufsstraßen ein absolutes Erlebnis.

5.Tag: Zeit für eigene Unternehmungen. Gelegenheit zur Schifffahrt (ca. € 12,-) zu den Borromäischen Inseln. Auf der Isola Bella befindet sich der Palazzo Borromeo. Sein prächtiger Botanischer Garten zählt zu dem schönsten Italiens, mit exotischen Blumen, Statuen und einem Amphitheater. Danach zur Isola Pescatori, mit einem alten, malerischen Fischerdorf. Das Flair dieser Inseln wird Sie begeistern.

6.Tag: Am Morgen "Ciao" am Lago Maggiore, Rückreise.

Eintritte, Bahnfahrten usw. bitte vor Ort zahlen.

Unsere Empfehlungen