Angebot merken

Weinviertel & Wachau

Neusiedler See und Wien

Nächster Termin: 24.08. - 29.08.2018 (6 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5x Ü/Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen b.Heurigen
  • Stadtführung Wien
  • Ausflug Kronberg
  • Ausflug mit Reiseleitung Wachau
  • Weinprobe beim Winzer
  • Tanzabend mit Musik
ab 658,00 €
6 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
24.08. - 29.08.2018
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
658,00 €
24.08. - 29.08.2018
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
742,00 €

Weinviertel & Wachau

Neusiedler See und Wien

Wien und Weinviertel haben immer Saison. Kulinarische Highlights, malerische Kellergassen und gesellige Weinfeste - das Weinviertel nahe Wien ist ein Ort zum Erholen, Entdecken und Genießen. Sie übernachten im ****Hotel der Familie Klaus im alten Weinort Wolkersdorf. Im Hotel Klaus ist immer etwas los: Musikabende im Kellerstüberl, zünftige Heurigenabende, Weinproben oder Ausspannen im Wellness-Bereich.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise in das Weinviertel zum "Hotel Klaus".

2.Tag: Nach dem Frühstück, kurze Fahrt nach Wien. Dieser Tag ist für Kultur und Sehenswürdigkeiten der Walzerstadt reserviert. Der Stadtführer zeigt uns u.a. die Oper, Stephansdom und Schloss Belvedere. Der Nachmittag läßt Ihnen Zeit für Wiener Kaffee, Kuchen, und zum Bummeln in der Fußgängerzone. Am Abend Musik und Tanz im Hotel.

3.Tag: Freizeit in Wolkersdorf, oder Gelegenheit zum ganztägigen Ausflug mit örtlicher Reisleitung ins Burgenland und zum Neusiedlersee. In Rust, der Stadt der Störche, Stadtrundgang und Gelegenheit zum Mittagessen mit Zigeunermusik. Je nach Wetter, in Mörbisch, Gelegenheit zur Schifffahrt auf dem Neusiedlersee. Abendessen im Hotel. Weinprobe auf einem Wolkersdorfer Weingut.

4.Tag: Vormittags Ausflug nach Kronberg zum sehr interessanten Privatmuseum von Prof. Hermann Bauch. Der "Himmelskeller" wird von seinem Sohn Hannes weitergeführt. Bei der Führung durch die Anlage, die das größte Privatmuseum Österreichs ist, sind auch die unterirdischen Gänge der ehemaligen Kronberger Burg zu sehen. Am späten Nachmittag fahren wir in ein Heurigendorf. Abendessen in einem typischen Weinlokal.

5.Tag: Mit einem örtlichen Reiseführer Ausflug in die Wachau, das Land der Stifte, Abteien und Klöster im Stromtal der Donau. Neben historischen Kulturgütern hat seit Jahrhunderten der Weinbau Tradition. Gelegenheit zur Schifffahrt auf der Donau. Rückfahrt ins Hotel und festliches Abendessen.

6.Tag Abschied von Familie Klaus. Heimreise.

1.Tag: Anreise ins Mostviertel, Begrüßung durch Ihren Reiseleiter und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2.Tag: Nach dem Frühstück brechen Sie zum Mendlingtal auf, wo Sie bei einer Führung mit leichter Wanderung "Auf dem Holzweg" dieses Tal kennenlernen werden. Die Welt des Eisens wird in der Ausstellung FeRRum in Ybbsitz zum Leben erweckt und bei einer Schauschmiedevorführung sehen Sie wie dieses in die richtige Form gebracht wird. Im Rothschildschloss besuchen Sie das 5 er Museum. Anschließend Verkostung mit einem Mostviertler Abendessen

3.Tag: Heute fahren Sie in ein wahrhaftes Paradies! In den Garten Tulln, Europas erster ökologischer Schaugarten. Nach diesem beeindruckenden Erlebnis geht es mit einer der schönsten Schmalspurbahnen Österreichs bis zu den Toren des berühmten Marienwallfahrtsortes - nach Mariazell. Den letzten Weg von Erflaufsee bis nach Mariazell spazieren Sie entlang der berühmten Via Sacra. Abendessen im Hotel

4.Tag: Ein Ausflug in die Wachau ist ein absolutes Muss, denn dieses Gebiet erlangte nicht zuletzt durch die TV Serie " Die Donauprinzessin" absolute Berühmtheit. Bei einer Schifffahrt von Spitz nach Melk erleben Sie das wunderschöne Gebiet vom Wasser aus und haben danach die Möglichkeit das beliebte Stift Melk zu besichtigen. Anschließend Zeit zur freien Verfügung in Dürnstein. Danach erwartet Sie eine Wachauer Marillenschnapsverkostung und abschließend Heimfahrt und Abendessen im Hotel.

5.Tag: Nach dem Frühstück geht’s nach Hause.

Eintritte u. Schifffahrten sind vor Ort zu bezahlen.

Unsere Empfehlungen