Angebot merken

Sonniges Trentino

Faszination Berge - Brenta Dolomiten

Nächster Termin: 18.09. - 22.09.2018 (5 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übern. Frühstückbuffet
  • 3x Abendessen
  • 1x Törggelen Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • 3x örtl. Reiseleitung
  • 1x Fahrt Schmalspurbahn
  • Eintritt Castel Thun
  • 1x Mittagsimbiss mit Apfelprodukten
  • 1x Weinprobe
ab 537,00 €
5 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
18.09. - 22.09.2018
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Zustieg: Nordhausen
537,00 €
18.09. - 22.09.2018
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
Zustieg: Nordhausen
591,00 €

Sonniges Trentino

Faszination Berge - Brenta Dolomiten

Ihr Urlaubsort Dimaro liegt hoch in den Brenta-Dolomiten, im sonnenverwöhnten Val di Sole. Freuen Sie sich auf ein sehr gutes Hotel mit vielen Annehmlichkeiten wie das "Sporthotel Rossati" (www.sporthotel.it). Von hier führt Sie ein abwechslungsreiches Programm mit der Schmalspurbahn nach Trient, nach San Romedio und in die Welt des Apfels und des Weines.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Dimaro.

2.Tag: Sie starten romantisch in den Tag und fahren mit der Schmalspurbahn nach Trento. Während der Zug langsam durch die Landschaft tuckert, entdecken Sie herrliche Schlösser, Apfelplantagen und die beeindruckende Bergwelt des Nonstals. Trento bewahrt noch heute die Zeugnisse seiner mittelalterlichen und Renaissance-Vergangenheit. Interessant für Sie sind vor allem der Dom, das Schloss Buonconsiglio und reizvolle Paläste. Mit dem Bus zurück zum Hotel.

3.Tag: Heute geht es vorbei am Lago di St. Giustina zu den Wallfahrtsort San Romedio am Ende einer canyon-artigen Schlucht. Die verschiedenen Epochen ließen ein übereinander gesetztes Bauwerk mit fünf Kapellen und vielen Kostbarkeiten entstehen. Nach der Besichtigung geht es weiter zum Mittagsimbiss auf ein Landgut, wo alle Gerichte mit Äpfeln zubereitet werden. Am Nachmittag besuchen Sie Schloss Thun. Im Schloss sehen Sie wertvolle Einrichtungen wie eine umfassende Bibliothek, herrschaftliche Säle und Kammern, eine Waffensammlung und eine herrliche Parkanlage.

4.Tag: Nach dem Frühstück vorbei am Tenno-See mit seinem türkisfarbenen Wasser fahren Sie über den Ballino-Pass und den Kurort Comano Terme, zum Wasserschloss “Castel Toblino” am romantischen Toblino-See. Eine Weinprobe mit Imbiss in einem typisch italienischen Lokal rundet den heutigen Ausflug ab. Am Abend erwartet Sie ein Törggelen-Abend mit Tiroler Gerstensuppe, Schweinebraten mit Kraut, Speckplatte, Kastanien und Trauben, Apfelstrudel und Musik.

5.Tag: Mit vielen neuen Erlebnissen geht es in die Heimat zurück.

Unsere Empfehlungen