Angebot merken

Warum ist es am Rheinso schön...

Siebengebirge - Bonn - Koblenz

Nächster Termin: 27.07. - 30.07.2018 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übern. Maritim Hotel
  • 3x Maritim Frühstückbuffet
  • 3x Abendessen 3-Gang-Menü
  • Stadtführung Bonn
  • Ausflug Koblenz/Linz
ab 448,00 €
4 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
27.07. - 30.07.2018
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Kinder
Zustieg: Sondershausen
448,00 €
27.07. - 30.07.2018
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Kind
Zustieg: Sondershausen
512,00 €

Warum ist es am Rhein

so schön...

Siebengebirge - Bonn - Koblenz

Geschichte, Natur und Lebensfreude prägen das Rheintal. Freuen Sie sich auf ein Wochenende in einem erstklassigen Hotel in der idyllischen Weinstadt Königswinter, direkt am Rhein und am Fuße des Siebengebirges. Malerisch gelegen am Drachenfelsen, unweit der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn, wartet das Städtchen mit vielen Sehenswürdigkeiten. Sie wohnen im Hotel Maritim**** direkt an der Rheinpromenade

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Königswinter. Check In im Hotel und Gelegenheit für einen ersten Bummel auf der Rheinpromenade, fahren Sie mit der Drachenfelsbahn zum Drachenfels und werfen ein Blick ins Rheintal oder vielleicht statten Sie Sea Life einen Besuch ab. Abendessen im Hotel.

2.Tag: Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn näher kennen. Im Anschluss Gelegenheit das Haus der Geschichte zu besuchen und die Innenstadt näher kennen zu lernen. Abendessen im Hotel.

3.Tag: Ausflug nach Koblenz, an Rhein & Mosel gelegen. Bummeln Sie durch die Altstadt, besuchen das „Deutsche Eck" mit wunderschönen Blick auf die Festung Ehrenbreitstein. Wer möchte kann mit der Seilbahn über den Fluß hinauf schweben. Am Nachmittag Stopp in Linz, der bunten Stadt am Rhein - ideal für einen Stadtbummel.

4.Tag: Bevor es auf die Heimreise geht, darf ein Besuch im Geysir-Zentrum nicht fehlen. Danach genießen Sie eine entspannte Schifffahrt auf dem Rhein, um den höchsten Kaltwassergeysir der Welt zu sehen. Mit vielen neuen Eindrücken Heimfahrt nach Thüringen.

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten.

Unsere Empfehlungen