Angebot merken

Böhmens Heilquellen, Burgen & Schlösser

Residieren im ****Schlosshotel

Nächster Termin: 30.05. - 02.06.2019 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übern. im Hotel Zamek/Schloß Luzes
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen im Hotel
  • 1x Altslawisches Abendessen in Loket
  • 2x örtliche Tagesreiseleitung
  • Besuch Bierbechermuseum
  • Führung in der Becherfabrik
  • Eintritt und Führung Schloss Kynzvart
  • Eintritt und Führung Schloss Becov
  • Kurtax inkl.
ab 435,00 €
4 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
30.05. - 02.06.2019
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Zustieg: Sollstedt
435,00 €
30.05. - 02.06.2019
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
Zustieg: Sollstedt
497,00 €

Böhmens Heilquellen, Burgen & Schlösser

Residieren im ****Schlosshotel

Herrlich residieren im **** Schlosshotel Luzec in der Nähe der Kur- und Kultstadt Karlsbad. Mitten im beschaulichen Kaiserwald. Erleben Sie die Geschichte live in ihrer schönsten Form. Ritterliche Räumen, kleinen Kapellen, Burghöfen und idyllischen Schlösschen sind es wert entdeckt zu werden. Das nahe Westböhmen bildet mit seinen Burgen und Schlössern eine neue interessante Reiseattraktion - ein tolles Ausflugsziel mit spannenden Geschichten und einem Hotel mit passenden Ambiente.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Marienbad. Entdecken Sie Marienbad, wo hübsche Parks, die berühmte "Gusseiserne Kolonnade“ und die "Singende Fontäne“ Sie in Staunen versetzen. Im Anschluss fahren Sie ins Schlosshotel "Luzec".

2.Tag: Am Vormittag besichtigen Sie mit Karlsbad das größte Bad in Westböhmen. Schon im 16. Jhd. waren hier die "Wohlhabenden" zu Gast. Besuch der 13.Quelle des Ortes, der Becherbitterfabrik, in der der weltbekannte Becherovka hergestellt wird. Nicht weit ist es nach Loket. Dieses malerische Städtchen besitzt eine wunderschöne Altstadt und eine gotische Burg. Nach dem Besuch des Bierbechermuseums erwartet Sie ein einzigartiges Abendessen in Loket. Im Rahmen eines zünftigen "Altslawischen Essens" erleben Sie die Zubereitung eines Ferkels im Erdbackofen, mit diversen Beilagen. Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag: Gut gestärkt vom Frühstück steht heute unter fachkundiger Reiseleitung das Schlösserland Westböhmen auf dem Programm. Schloss Königswart mit seinen Kuriositätenkabinett und der englischen Parkanlage, wie auch das Schloss in Becov nad Teplou, werden Sie begeistern. Geprägt von vielen neuen Eindrücken, erwartet man Sie im Schlosshotel zum Abendessen.

4.Tag: Nach dem Frühstück Heimreise mit interessanten Zwischenstopp.

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten.

Unsere Empfehlungen