Angebot merken

Irland von Nord nach Süd

Irlands spektakuläre Küsten

Nächster Termin: 07.06. - 17.06.2019 (11 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Fähre Amsterdam-Newcastle
  • 1x Fähre Hull-Rotterdam
  • 2x Übern. in 2-Bett-Innen-Kabine
  • 2x Frühstücksbuffet auf dem Schiff
  • Fähre Cairnryan - Belfast
  • Fähre Dublin - Holyhead
  • 1x Ü/Irisches Frühstück Raum Belfast
  • 1x Ü/Irisches Frühstück Raum Letterkenny
  • 1x Ü/Irisches Frühstück Raum Westport
  • 1x Ü/Irisches Frühstück Raum Galway
  • 2x Ü/Irisches Frühstück Hotel Ballyroe Heights
  • 1x Ü/Irisches Frühstück Raum Waterford
  • 1x Ü/Irisches Frühstück Raum Dublin
  • 7x Abendessen in den Hotels
  • Whiskeyprobe
  • Stadtführung Belfast/Dublin
  • Ring of Kerry mit örtl. Reiseleitung
ab 1.448,00 €
11 Tage DZ/Doppelkabine Innen, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
07.06. - 17.06.2019
11 Tage
DZ/Doppelkabine Innen, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.448,00 €
07.06. - 17.06.2019
11 Tage
EZ/Einzelkabine Innen, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.828,00 €

Irland von Nord nach Süd

Irlands spektakuläre Küsten

Lassen Sie sich von der Natur Irlands, der weiten Atlantikküste und der Moorlandschaft verzaubern. Irland ist eine politisch geteilte Insel. Der größte Teil gehört zur Republik Irland, der Norden zu Großbritannien. Die Zeiten der Unruhen sind zum Glück Geschichte und so ist der Norden Irlands selbst für "Irland-Kenner“ oft spannendes Neuland. Auf dieser Reise entdecken Sie die Schönheiten der "Grünen Insel“ als Ganzes - mit den pulsierenden Hauptstädten Dublin und Belfast, dem Giant‘s Causeway, den Cliffs of Moher, dem Ring of Kerry und der Kylemore Abbey. Außerdem lohnt sich ein Besuch in einem der unzähligen Pubs, um ein Glas Guinness zu genießen. Lassen Sie sich diese Rundreise durch Irland nicht entgehen! Sie wohnen in guten Mittelklassehotels.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise zum Hafen Amsterdam/IJmuiden. Am Abend Einschiffung zur Überfahrt nach Newcastle. Gelegenheit zum Abendessen. Übernachtung an Bord.

2.Tag: Ausschiffung am Morgen in Newcastle. Entlang des berühmten Hadrians Walls geht Ihre Fahrt durch England und Schottland nach Cairnryan, wo Sie am Nachmittag an Bord der Fähre nach Nordirland gehen. Ihr Hotel befindet sich im Raum Belfast.

3.Tag: Am Morgen Stadtführung Belfast. Die Hauptstadt Nordirlands war schon immer ein reger Handels-, Werft- und Industrieplatz. Hier lief 1912 die berühmte Titanic vom Stapel. Zwischen Portrush und Ballycastle erwartet Sie ein Höhepunkt der Antrimküste: Die aus erstarrter Lava entstandenen, sechseckigen Basaltsäulen des Giant's Causeways. Gelegenheit diese zu besuchen. Vorbei am Dunluce Castle gelangen Sie zu Ihrem Hotel im Raum Letterkenny.

4.Tag: Bei einer Rundfahrt lernen Sie die landschaftlich faszinierende Grafschaft Donegal kennen. Der 1986 gegründete Glenveagh-Nationalpark ist geprägt von einer eindrucksvollen, fast unberührten Berg- und Moorlandschaft und dem prächtigen Glenveagh Castle. Am späten Nachmittag erreichen Sie Sligo, die Stadt des Dichters William B. Yeats. Übernachtung im Raum Sligo/Ballina.

5.Tag: Vorbei an Westport und Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick, führt die Reise nach Connemara. Als eine der ursprünglichsten Landschaften Irlands gilt die Halbinsel. Der Bergzug der "Zwölf Kegel" ist das Wahrzeichen der Region. Gelegenheit die sehenswerte Kylemore Abbey, die älteste Benediktinerabtei Irlands zu besuchen. Galway beeindruckt durch sein einzigartiges Flair mit vielen Pubs, Läden und Restaurants. Übernachtung im County Clare.

6.Tag: Der Burren, eine faszinierende, wenn auch karge Karstlandschaft, liegt rund um Lisdoonvarna. Möglichkeit die weltbekannten Cliffs of Moher, mit ihren steil ins Meer abfallenden Klippen, zu besichtigen. Genießen Sie traumhafte Ausblicke über die Galway Bay. Weiter südlich liegt kurz vor Limerick der kleine Ort Bunratty mit Burg und Freilichtmuseum. Übernachtung im Raum Kerry.

7.Tag: Lassen Sie sich von der wunderschönen Panoramastraße "Ring of Kerry" begeistern. Genießen Sie zu beiden Seiten der Strecke herrliche Ausblicke, wildromantische Natur und eine eindrucksvolle Küstenlandschaft. Die Gärten um Muckross House bei Killarney sind bekannt für ihre Pflanzenvielfalt und Blütenpracht. Rückkehr in Ihr Hotel.

8.Tag: Vorbei an der Beara-Halbinsel geht die Fahrt von Kerry Richtung Bantry. Bantry House ist ein prunkvolles Landhaus mit wunderschönem italienischen Garten, nutzen Sie die Gelegenheit dieses zu besuchen. Bei Cork werden Sie, in der Jameson Distillery Midleton, willkommen geheißen, um mehr über den irischen Whiskey zu erfahren. Übernachtung im Raum Waterford/Wexford.

9.Tag: Die Wicklow Mountains sind eine Traumlandschaft. Grüne und teilweise wie Zuckerhüte geformte Bergkuppen, Moore, Heide und Seen wechseln einander ab. Mittendrin liegt die Klosteranlage Glendalough. Nutzen Sie die Gelegenheit vor Ort. Die irische Hauptstadt Dublin können Sie am Nachmittag bei einer Stadtrundfahrt erkunden. Übernachtung im Raum Dublin.

10.Tag: Am Morgen verlassen Sie die grüne Insel mit vielen Erinnerungen. Sie erreichen Hull und legen am Abend mit einem der P&O-Fährschiffe nach Rotterdam oder Zeebrügge ab. Gelegenheit zum Abendessen. Übernachtung an Bord

11.Tag: Frühstück an Bord und Heimreise mit dem Bus.

Karte

Eintrittspaket beinhaltet: Giant`s Causeway, Kylemore Abbey und Gardens, Cliffs of Moher, Bantry House, Klostersiedlung Glendalough. Irisches Frühstück: immer üppig mit gebratener Wurst, Schinkenspeck, gebratenen Eiern usw. Für die Fährüberfahrten geben Sie uns bitte das Geburtsdatum an. Ohne gültigen Personalausweis keine Einreise nach England und Irland!

Unsere Empfehlungen