Angebot merken

Erlebnis Schottland

Edinburgh - Highland's - Whiskyprobe

Nächster Termin: 16.06. - 23.06.2020 (8 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übern. in 2-Bett-Innen-Kabine
  • 2x Frühstücksbüffet auf dem Schiff
  • 2x Ü./schott. Frühst. Region Nethy Bridge
  • 2x Ü./schott. Frühst. Region Aberfoyle
  • 1x Ü./schott. Frühst. Region Edinburgh
  • 5x Abendessen in den Hotels
  • Reiseleitung vom 2. bis 6.Tag
  • Whiskydiplom mit Probe
ab 1.059,00 €
8 Tage DZ/Doppelkabine Innen, HP in den Hotels, Ü/F auf der Fähre
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
16.06. - 23.06.2020
8 Tage
DZ/Doppelkabine Innen, HP in den Hotels, Ü/F auf der Fähre
Belegung: 2 Personen
1.059,00 €
16.06. - 23.06.2020
8 Tage
DZ/Doppelkabine Außen, HP in den Hotels, Ü/F auf der Fähre
Belegung: 2 Personen
1.089,00 €
16.06. - 23.06.2020
8 Tage
EZ/Einzelkabine Innen, HP in den Hotels, Ü/F auf der Fähre
Belegung: 1 Person
1.242,00 €
16.06. - 23.06.2020
8 Tage
EZ/Einzelkanine Außen, HP in den Hotels, Ü/F auf der Fähre
Belegung: 1 Person
1.302,00 €

Erlebnis Schottland

Edinburgh - Highland's - Whiskyprobe

Schottland - eine Fülle faszinierender Gegensätze und Extreme! Eine Wanderung im Hochgebirge nur ein paar hundert Meter von der Atlantikküste entfernt ist ebenso möglich, wie die Sonne unter Palmen zu genießen. Man ist soweit nördlich, dass man Abend- und Morgenrot beinahe gleichzeitig erleben kann. Der warme Golfstrom macht’s möglich. Mehrere tausend Jahre alte Steinkreise, abenteuerliche Burgruinen und viele bewohnte Schlösser versetzen den Reisenden in die Geschichte zurück. Selbst der Schottenrock gehört zur normalen Sonntagsgarderobe. Ihre Schottland - Klischees werden Realität.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise zum Hafen Rotterdam/Zeebrügge. Am Abend Einschiffung zur Überfahrt nach Hull. Das stolze Schiff ist mit mehreren Restaurants, Café, Shops und Boutiquen ausgestattet. Gelegenheit zum Abendessen an Bord.

2.Tag: Hull - Edinburgh: Frühstück an Bord. Unser Bus rollt ab Hull auf der linken Straßenseite. Auf dem Weg nach Norden durchqueren wir das schöne Borderland. Zwischenstopp in Alnwick, einem hübschen Städtchen, welches vom Alnwick Castle überragt wird. Am Abend erreichen wir das Hotel in Edinburgh.

3.Tag: Edinburgh - Newtonmore: Fahrt in die Innenstadt des königlichen Edinburgh´s. Im Herzen von Edinburgh angekommen erwartet uns eine Stadtführung. Schottlands Hauptstadt ist eine der attraktivsten Metropolen der Welt. Sie besticht durch ihre Eleganz und die Vielfalt historischer Bauten. Sie erleben die eindrucksvolle Burg, den Palace of Holyroodhouse und die Royal Mile. Weiterfahrt nach Norden, vorbei am Firth of Forth zum Hotel im Raum Nethy Bridge.

4.Tag:Ausflug Loch Ness: Nach dem Frühstück fahren wir vom Hotel nach Spean Bridge, eine kleine Ortschaft inmitten der schottischen Highlands, wo wir einen kurzen Stopp einlegen. Anschließend erreichen wir das südliche Ende vom Loch Ness. Vorbei am Fort Augustus nach Drumnadrochit. Dort haben Sie die Gelegenheit das "Loch Ness Centre und Exhibition" zu besuchen. Vielleicht lösen Sie ja das Rätsel um Nessie. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen Aufenthalt in Inverness, bevor es zurück ins Hotel geht.

5.Tag: Newtonmore-Aberfoyle: Heute verlassen wir den Raum Nethy Bridge. Weiter geht es nach Pitlochry, wo genügend Zeit für einen Bummel durch den idyllischen Ort bleibt. Wir statten der Edradour Distillery einen Besuch ab. Hier erfahren Sie wie der bekannte Single Malt Whisky hergestellt wird und eine kleine Probe darf natürlich auch nicht fehlen.Über Aberfeldy und Killin fahren wir nach Aberfoyle, inmitten des Loch Lomond and Trossachs National Park. Check-In und Abendessen.

6.Tag: Heute unternehmen wir einen Tagesausflug in die unberührte Natur des Loch Lomond and Trossachs National Park - Möglichkeit zum Besuch des Inveraray Castle, das seit dem 15.Jh. im Besitz des Herzogs von Argyll ist. Die Strecke führt entlang des Loch Lomond, der größte und schönste See in Schottland. Rückfahrt zum Hotel nach Aberfoyle - Abendessen.

7.Tag: Aberfoyle - Gretna Green - Hull: Von Aberfoyle starten wir Richtung Süden. Wir kommen vorbei an Stirling und erreichen nahe der Grenze zu England Gretna Green - die berühmte Hochzeitsschmiede. Dann heißt es Abschied nehmen von Schottland. Am Abend Einschiffung in Hull. Gelegenheit zum Abendessen an Bord.

8.Tag: Am Morgen erreichen wir den Fährhafen Rotterdam/Zeebrügge. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Heimreise.

Karte

Schottisches Frühstück: immer üppig mit gebratener Wurst, Schinkenspeck, gebratenen Eiern und regionalen Spezialitäten. Gruppeneintritte bitte v. Ort zahlen. Für die Schiffsfahrt geben Sie uns bitte Ihr Geburtsdatum an. Ohne Personalausweis keine Einreise nach England! In den Kabinen auf dem Schiff können die Betten auch übereinander sein!

Unsere Empfehlungen