Angebot merken

Wanderreise Gardasee

Erholungswandern

Nächster Termin: 29.06. - 05.07.2020 (7 Tage)
  • Haustür-Transfer
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 6x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 6x 3-Gang-Menü & Salatbuffet
  • 1x Schifffahrt Riva - Limone - Malcesine
ab 777,00 €
7 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
29.06. - 05.07.2020
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
777,00 €
29.06. - 05.07.2020
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
906,00 €

Wanderreise Gardasee

Erholungswandern

Am Rande der Alpen, eingebettet in eine unverwechselbare Kulisse findet sich Italiens größter - und für viele auch schönster See – Der Gardasee. Zypressen, Olivenbäume, Oleander und Palmen gedeihen im angenehmen Seeklima und verleihen der Gegend einen mediterranen Charakter. Die vielseitigen Landschaften rund um den See bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wanderer einen aktiven Urlaub zu gestalten. Starten Sie verschiedene Touren von Ihrem Hotel in Riva del Garda oder nutzen Sie die Urlaubstage individuell.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise in das Hotel Giuliana in Riva del Garda.

2.3.5.und 6.Tag: Nutzen Sie Tage am Gardasee für erlebnisreiche Wanderungen.

-Am heutigen Tag unternehmen Sie Ihre erste Wanderung am nördlichen Teil des Sees. Entlang der Ponalestraße zeigt Ihnen ein Wanderführer einen atemberaubenden Fußweg hoch über dem Gardasee. Immer wieder können Sie entlang der spektakulären Strecke wunderschöne Ausblicke genießen.

-Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus über die Küstenstraße nach Malcesine. Von dort fahren Sie mit der Kabinenbahn auf den Monte Baldo. Ein Spaziergang führt Sie zum Aussichtspunkt Belvedere. Hier eröffnet sich Ihnen ein traumhafter Ausblick auf die beeindruckende Berglandschaft und den Gardasee. Bis zur Mittelstation geht es wieder mit der Kabinenbahn bergab und von dort weiter zu Fuß zurück nach Malcesine.

-Der Ledrosee ist das Ziel Ihrer heutigen Wanderung. Sie spazieren auf überwiegend ebenen Wegen. Tiefblaues Wasser, eingebettet in die wunderschöne Natur lässt den Ledrosee wie einen See aus dem Bilderbuch erscheinen. Sehenswert sind die Reste einer alten Pfahlbausiedlung aus der Bronzezeit. Von dort bringt Sie der Bus nach Canale, das zu den schönsten Dörfern Italiens zählt, weiter zum Tennosee und dem Wasserfall von Varone.

- Heute geht es nach Torbole zur Kirche Sant´Andrea, die malerisch eingebettet inmitten eines Olivenhains liegt. Von dort wandern sie auf dem Panoramaweg Busatte – Tempesta. Entlang des Ostufers des Gardasees sind grandiose Ausblicke auf die umliegende Landschaft garantiert. Über die „Himmelsleiter“ beginnt der Abstieg am Ende des erlebnisreichen Weges zum See.

4.Tag: Heute ist ein "wanderfreier" Tag. Fahren Sie mit dem Schiff von Riva nach Limone. Zeit zum Bummeln und Weiterfahrt nach Malcesine. Am Nachmittag holt der Bus Sie wieder ab. Rückfahrt ins Hotel.

7.Tag: Abschied von Gardasee. Heimreise.

Unsere Empfehlungen