Angebot merken

Sächsische Schweiz - Erzgebirge

frische Luft & atemberaubende Landschaft

Nächster Termin: 21.09. - 24.09.2020 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im Ahorn Hotel Altenberg
  • 3x Frühstück & Abendessen
  • Reiseleitung am 2. & 3.Tag
ab 399,00 €
4 Tage Doppelzimmer, HP
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
21.09. - 24.09.2020
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
399,00 €
21.09. - 24.09.2020
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
460,00 €

Sächsische Schweiz - Erzgebirge

frische Luft & atemberaubende Landschaft

Entdecken Sie eine der schönsten Ferienregionen Europas - die Sächsische Schweiz. Mit atemberaubenden Aus- und Einblicken lädt die faszinierende Landschaft des Elbsandsteingebirges ein. Glück Auf! – diesen Gruß pflegen wir aus gutem Grund im schönen Erzgebirge. Auf einzigartige Weise umgeben weite Felder, Hügel und Wälder den Kurort Altenberg. Sie wohnen im AHORN Waldhotel Altenberg im Ortsteil Schellerhau.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise mit Zwischenstop in Pirna, die Stadt an der Elbe ist ein Besuch wert. Staunen Sie bei einem kleinen Spaziergang über aufwendig sanierte Bürgerhäuser rund um den Marktplatz. Am Nachmittag weiter zum Ahorn Hotel Altenberg.

2.Tag: Heute Ausflug in den Kurort Bad Schandau, bummeln Sie entlang der Elbpromenade. Weiterfahrt in das romantische Kirnitzschtal. Kleine Pause am Lichten­hainer Wasserfall, dann geht es weiter nach Sebnitz, der Stadt der Kunstblumen. Am Nachmittag Fahrt zur berühmten Bastei.

3.Tag: Mit örtlichen Reisleiter führt Sie die Erzgebirgsrundfahrt zuerst nach Annaberg-Buchholz, wo Sie die St. Annenkirche besichtigen. Danach fahren Sie quer durch landschaftlich schön gelegene Orte zum Spielzeugdorf Seiffen. Hier Gelegenheit das Spielzeugmuseum zu besichtigen und durch die Volkskunstgeschäfte zu bummeln.

4.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Dresden. Hier können Sie durch die wunderschöne Stadt an der Elbe bummeln. Sehen Sie Zwinger, Semperoper, Schloss und Frauenkirche. Am Nachmittag Heimreise.

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten.

Unsere Empfehlungen