Angebot merken

Wunderbares Weinland Mosel & Rhein

...echt schön hier!

Nächster Termin: 25.07. - 28.07.2021 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übern./Frühstücksbüfett
  • 3x Abendessen
  • 1x Begrüßungsriesling
  • 1x Reiseleitung Koblenz
  • 1x Burgen-Rundfahrt per Schiff
  • 1x Seilbahn Ehrenbreitstein
  • 1x Reiseleitung Moselrunde
  • 1x Weinprobe
ab 477,00 €
4 Tage Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Anfragen

Termine | Preise | Onlineanfrage


Buchungspaket
25.07. - 28.07.2021
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
477,00 €
25.07. - 28.07.2021
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
549,00 €

Wunderbares Weinland Mosel & Rhein

...echt schön hier!

Eine Reise durch reizvolle Landschaften, entlang legendenreicher Flüsse. Das romantische Lahntal mit seinen liebenswerten Altstädten, der Rhein mit seinen märchenhaften Schlössern und Burgen, die Mosel mit ihren kleinen Städten und Weindörfern, die brodelnde Vulkaneifel mit dem Kaltwasser Geysir. Lassen Sie sich verzaubern und begeistern. Sie wohnen im ***S- Hotel Pistono in Dieblich an der Mosel. In der 5. Generation wird das Hotel von der Familie Pistono geführt und besticht durch seine Gastfreundschaft und angenehme Atmosphäre. Das gemütliche Restaurant und der schöne Biergarten laden zum Entspannen ein.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise durch das schöne Lahntal in die Kurstadt Bad Ems. An der schönen Promenade kann man herrlich am Fluss entlang bummeln. Im Hotel Begrüßungstrunk und Abendessen.

2.Tag: Nach dem Frühstück geht es nach Koblenz, kleiner Spaziergang zum Deutschen Eck. Anschließend Fahrt mit der Seilbahn auf die Festung Ehrenbreitstein: Ein wunderbarer Blick auf Rhein und Mosel überrascht den Besucher. Noch etwas Zeit in der Stadt, dann Große Burgenrundfahrt mit dem Schiff rheinaufwärts vorbei am Kurfürstlichen Schloss Koblenz, Deutschen Eck mit Moselmündung, an Burg Lahneck und Ritterburg Marksburg. Abenessen im Hotel.

3.Tag: Moselrundfahrt: mit der Reiseleitung geht es über die Hunsrück-Höhenstraße (alte Römerstraße) nach Bernkastel-Kues, hier kleiner Stadtrundgang mit Freizeit. Weiter entlang der Mosel nach Cochem mit seinen schönen Fachwerkhäuser und der imposanten Reichsburg. Am Nachmittag Weinprobe im Weingut Hammes in Alken, Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.

4.Tag: Nach dem Abschied vom Hotel Fahrt in die Vulkaneifel zur Benediktinerabtei Maria Laach. Weiter bis Andernach, die über 2.000-jährige Historienstadt hat viel zu erzählen. Empfehlenswert ist eine Schifffahrt zum Kaltwasser-Geysir. Dann geht es in Richtung Heimat.

Kein Haustür-Transfer. Es gelten die Haltestellen für Tagesfahrten.

Unsere Empfehlungen